background img

Was ich mache

Mit dieser Webseite möchte ich Euch und Ihnen aktuelle und seriöse Informationen rund um die Themen geben, die mich interessieren.

Es wird also ein bißchen gebloggt, was mich im Internet so berührt, was mich im Internet zum Lachen bringt und was was mich im WorldWideWeb hoffen lässt. Außerdem blogge ich auch für interessierte kleine und große Unternehmen, die die Zeichen der Zeit verstanden haben und Ihre Produkte und Dienstleistungen “sozial” über das Netz verbreiten möchten. Allen anderen  biete ich die Möglichkeit, sich über das Bloggen für die eigenen Waren und Angebote ausführlich zu informieren. Einfach ein kurze Mail schreiben.

Da ich seit 1998 im Internet aktiv bin, 1998 begann ich meine erste Webseite mittels der ersten Versionen von NetObjects fusion zu gestalten, kann ich nun auf knapp 14 Jahre Erfahrung in der Webseitengestaltung zurückgreifen. Mir ist es möglich alle gängigen CMS (Content Management Systeme) zu bedienen sowie grundlegende Programmierungarbeiten mittels HTML und PHP durchzuführen. Aber wer brauch das heutzutage noch, die meisten CM-Systeme arbeiten so gut, dass es einer kryptischen Programmierung nicht mehr bedarf. Übrigens war meine erste Webseite unter www.liebeshandy.de zu erreichen. Es war eine Seite, auf der man mittels SMS flirten konnte. Teilweise gab es in den Anzeigen direkt die Handynummer des Flirtpartner zu lesen, so dass jeder sofort! dem Anzeigenaufgeber  eine SM schreiben konnte. Oh man, heute wäre das undenkbar, da es wahrscheinlich sofort zu irgendwelchen Belästigungen kommen würde. Naja, das Internet hat sich verändert. Manches ist besser geworden, manches aber auch schlechter.

Noch nicht verschreckt?  Dann schreiben Sie mir doch eine Mail und ich bringe auch Sie kostengünstig stundenweise oder pauschal abgerechnet in’s Internet!
Zudem kümmere ich mich gerne auch darum, dass Ihre neue Webseite im Internet gefunden wird und bei von Ihnen gewählten Begriffen auf der ersten  Seite bei Google™ steht.

Ein weiteres und breit gefächertes Feld auf dem ich mich gerne Bewege, ist der Domainhandel. Die große Nachfrage nach Domainnamen sowie die gleichzeitige, natürlich Begrenzheit von sinnigen Domains führen zu einer sehr gut geregelten Verteilung von Angebot und Nachfrage. Da es wirklich gute Domains nur noch sehr selten auf dem freien Markt zu erwerben gibt, können für diese auch dementsprechend hohe Preise erzielt werden. Allerdings besitzen manche Menschen nicht nur gut klingende sondern auch mit zahlreichen Backlinks oder gar einem Pagerank bestückte Exemplare, die zum Aufbau eines eigenen Projektes sehr hilfreich seien können. Nicht bewusst über deren Wet werden Sie einfach gekündigt. Jetzt besteht die Möglichkeit diese Domains in Echtzeit (zum Zeitpunkt der Kündigung) wieder zu reservieren. Damit besitzt man dann vielleicht eine Domain die vom Vorbesitzer mühselig mit Rückverweisen aufgebaut wurde, völlig ohne Arbeit. Woher man weiß, wann solche und andere Domains gekündigt werden und wie man Sie am Schnellsten für sich sichert und gewinnbringend nutzt, habe ich bereits 2009 in einem sehr erfolgreichen Ebook über den Domainhandel beschrieben. Diese Ebook ist derzeit noch über den Amazon bestellbar. An einer neuen und brandaktuellen Version für den erfolgreichen Domainhandel 2012 schreibe ich aktuell. Dieses Ebook wird aller Voraussicht nach im März 2012 erscheinen. Wenn Sie sich allerdings entscheiden könnten, absolut kostenlos und spamfrei in meinen Newsletter (unten rechts) anzumelden, erhalten Sie aktuelle Tipps zu den genannten Themen als Erstes. Außerdem haben Sie als Erster die Möglichkeit, das Ebook zum Vorzugspreis zu erwerben.

Fragen zu dieser Seite? Bitte einfach eine Noch Fragen, einfach mailen!